Darcy Burke

Der wagemutige Herzog

Buch 2: Die Unberührbaren

Über das Buch

Miss Lucinda Parnell ist das Geld ausgegangen. Nach einem bedauerlichen Misserfolg auf dem Heiratsmarkt würde sie der Gesellschaft gern so schnell wie irgend möglich den Rücken kehren. In ihrer Verzweiflung, das notwendige Kapital zu beschaffen, um sich mit ihrer Großmutter aufs Land zurückziehen zu können, tarnt sich Lucy als Mann, der in Londons Spielhöllen sein Glück sucht. Aber der Earl of Dartford, ein Unberührbarer, mit dem zu sprechen sie sich niemals hätte vorstellen können, ganz zu schweigen davon, Zeit mit ihm zu verbringen, kommt ihr im Handumdrehen auf die Schliche. Als er darauf besteht, als ihr Beschützer zu fungieren, fürchtet Lucy, dass ihre Chance, eine unabhängige Frau zu bleiben, von vornherein zum Scheitern verurteilt ist.

Nachdem er seine ganze Familie verloren hatte, errichtete Andrew Wentworth, Earl of Dartford, eine Schutzmauer, um sich jegliche Bindungen vom Leibe zu halten. Er glaubt, dass er Miss Parnell beschützen kann, ohne seinen Selbstschutz zu gefährden, aber sie ist aufregend und unwiderstehlich. Ihre sich vertiefende Beziehung macht ihn noch entschlossener in seinem Bestreben, sie von sich zu weisen. Mit allen Mitteln möchte er verhindern, den Schmerz des Verlustes noch einmal durchleben zu müssen. Liebe ist das einzige Risiko, das er nicht bereit ist, einzugehen.

Heute kaufen

Informationen veröffentlichen

Veröffentlichungsdatum: 5. Juni 2019
Verleger: Zealous Quill Press
Format: Ebook
ASIN: B07SQBCHGY
Genres & Themen
Historische Romanzen, Liebesromane, Viktorianische Historische Romanzen