Darcy Burke

Der ruinierte Herzog

Buch 8: Die Unberührbaren

Über das Buch

Da ihre Verlobung mit einem Herzog geplatzt ist und ein Skandal bevorsteht, bieten sich für Diana Kingman nur zwei Möglichkeiten: In zweifelloser Schande zu leben oder in die Anonymität zu fliehen. Diana sehnt sich nach Abgeschiedenheit. Von Anfang an hat sie überhaupt nie heiraten wollen. Ihr Vater wird allerdings vor nichts zurückschrecken, um sie mit einem der feinsten Adelstitel im Königreich zu verloben … egal, wie verabscheuungswürdig sein Träger auch ist. Eine Flucht ist Dianas einziger Ausweg und sie ist bereit, jeden Preis zu zahlen, um die Freiheit zu erlangen.


Simon Hastings, der allgemein für den Tod seiner Frau und seines ungeborenen Kindes verantwortlich gemacht wird, streitet seine Schuld an einem Unfall nicht ab, an den er sich nicht einmal erinnern kann. Seitdem hat er keinen Tropfen mehr getrunken und auch keinen Augenblick des Friedens mehr genossen. Mit der Absicht, ein besserer Mensch zu werden, rettet Simon eine junge Frau in Not – nur um daraufhin der Entführung beschuldigt zu werden. Um ihn vor dem Gefängnis zu bewahren, müssen die beiden heiraten. Aber wie können ein Mann, der von einer verlorenen Liebe heimgesucht wird und eine Frau voller Angst vor Nähe zu einem gemeinsamen Glück finden?

Heute kaufen

Informationen veröffentlichen

Veröffentlichungsdatum: 30. März 2020
Verleger: Zealous Quill Press
Format: Ebook
ASIN: B086KQ6LP6
Genres & Themen
Historische Romanzen, Liebesromane, Viktorianische Historische Romanzen