Darcy Burke

Der Herzog der Täuschung

Buch 3: Die Unberührbaren

Über das Buch

Nach fünf Jahren auf dem Heiratsmarkt ist Miss Alquilla Knox für die Ehelosigkeit bereit, bis eine Wohltäterin einschreitet und versucht, ihr zu helfen, einen Ehemann zu ergattern. Allerdings möchte Aquilla gar nicht heiraten – ihr Versagen ist ganz und gar beabsichtigt. Als der Graf, den sie heimlich auf den Spitznamen »der Herzog der Täuschung« getauft hat, sie ins Visier nimmt, sträubt sie sich, der Anziehungskraft, die er auf sie ausübt, nachzugeben. Wenn sie sich einer Sache sicher ist, dann, dass ein Gentleman niemals das ist, was er zu sein scheint.

Edward Bishop, Earl of Sutton besitzt den Ruf, junge Damen zu hofieren und sie dann – ohne einen weiteren Gedanken – fallen zu lassen. Das hat ihm den Ruf eingebracht, andere zu täuschen, eine Beschreibung, die er nicht widerlegen kann, denn in Wahrheit verbirgt er Geheimnisse und er würde alles tun – jeden täuschen – um dafür zu sorgen, dass sie nicht ans Licht kommen. Als er die charmante Miss Knox kennenlernt, wird seine Entschlossenheit auf die Probe gestellt. Allerdings hat Vertrauen seinen Preis und Ned ist unter keinen Umständen bereit, mit seinem Herzen zu bezahlen.

Heute kaufen

Informationen veröffentlichen

Veröffentlichungsdatum: 19. August 2019
Verleger: Zealous Quill Press
Format: Ebook
ASIN: B07WNM5SPL
Genres & Themen
Historische Romanzen, Liebesromane, Viktorianische Historische Romanzen