Darcy Burke

Der eisige Herzog

Buch 7: Die Unberührbaren

Über das Buch

Jeder Mensch, den Nicholas Bateman je geliebt hatte, war gestorben. Mit Ausnahme von Violet Caulfield, und das musste bedeuten, dass er sie nie geliebt hat. Neun Jahre, nachdem sie ihn abwies, um einen Viscount zu heiraten, ist Nick ein Witwer, der die Isolation bevorzugt. Als ein Freund ihn überredet, seinen Schlupfwinkel selbst auferlegter Einsamkeit zu verlassen, erwägt er, sich eine neue Frau zu nehmen, vorausgesetzt, sie erklärt sich mit seinen Bedingungen einverstanden: es bestünden keine gefühlsmäßigen Bindungen irgendwelcher Art.

Derzeit verwitwet hofft Lady Violet Pendleton auf eine zweite Chance mit dem Mann, den sie schon immer geliebt hat. Jedoch ist sie nicht auf die Verzweiflung gefasst, die seiner Seele innewohnt, oder die Feindseligkeit, die er ihr gegenüber noch immer an den Tag legt. Trotz dieser Widrigkeiten ist ihre Leidenschaft offensichtlich nicht verblasst. Allerdings reicht das Feuer zwischen ihnen nicht aus, um den eisigen Herzog zum Schmelzen zu bringen und dieses Mal könnte Violet sich als der sitzengelassene Teil wiederfinden. Kann eine Liebe, die einmal so tragisch verloren wurde, schließlich wiedergefunden werden?

Heute kaufen

Informationen veröffentlichen

Veröffentlichungsdatum: 23. Februar 2020
Verleger: Zealous Quill Press
Format: Ebook
ISBN-13: 9781944576820 ASIN: B08543881X
Genres & Themen
Historische Romanzen, Liebesromane, Viktorianische Historische Romanzen