Darcy Burke

Das Geschenk des Marquess

Buch 2: Die Liebe ist überall

Über das Buch

Die Marquise von Darlington wünscht sich nichts sehnlicher als ein Haus voller Kinder, aber nach drei Jahren Ehe hat Poppy die Hoffnung aufgegeben. Als sie erfährt, dass ihr Ehemann Gabriel ihren Kummer über diesen Verlust nicht teilt, versucht Poppy, ihr gequältes Herz zu besänftigen, indem sie sich in einem Heim für alleinstehende Frauen und Mütter nützlich macht. Doch durch das Eintreffen einer werdenden Mutter wird ihre Sehnsucht erneut angefacht, was den Keil zwischen ihr und Gabriel noch tiefer treibt.

Nachdem er seine Mutter und Schwester im Kindbett verloren hat, ist Gabriel, der Marquess von Darlington, insgeheim froh, dass seine Frau nicht schwanger werden kann. Er kann den Gedanken nicht ertragen, sie zu verlieren, nicht einmal, um ihren Traum von einer Familie zu verwirklichen. Verzweifelt bemüht, ihr seine Liebe zu beweisen, macht Gabriel einen schockierenden Vorschlag. Es ist ein Risiko, doch wenn es ihm gelingt, seine Ängste und sein Zögern zu überwinden, kann er Poppy zu Weihnachten endlich das geben, was sie sich am meisten wünscht.

Heute kaufen

Informationen veröffentlichen

Veröffentlichungsdatum: 30. Oktober 2020
Verleger: Zealous Quill Press
Format: EbookTaschenbuch
ISBN-13: 9781944576950 ASIN: B08HVNWSTN
Genres & Themen
Historische Romanzen, Liebesromane, Viktorianische Historische Romanzen