Darcy Burke

Unschicklich: Eine Vernunftehe

Buch 4: Der Phönix Club

Über das Buch

Wenn Bennet St. James, der Viscount Glastonbury, keine Braut mit einer beachtlichen Mitgift findet, wird er zusammen mit seiner unzähligen weiblichen Verwandtschaft im Armenhaus landen, die ihn – wenn er sie auch allesamt liebt – um das wenige Vermögen bringt, das er von seinem Vater geerbt hat, als dieser an seiner finanziellen Misere starb. Verzweifelt heckt er den Plan aus, eine Erbin zu entführen, nur um dann von einer sehr faszinierenden, verführerischen – und leider vollkommen mittellosen – bezahlten Gesellschafterin getäuscht zu werden.

Prudence Lancaster ist redlich bemüht, ihre Mutter zu finden, um die fehlenden Puzzleteile ihres Lebens zusammenzusetzen. Doch ein niederträchtiger Viscount durchkreuzt ihre Pläne und mit seinem überraschenden Charme und Verständnis bringt er sie auf die unschicklichste Weise in Versuchung. Bald schon träumt sie von einer Zukunft, anstatt in der Vergangenheit zu graben. Als Bennet jedoch ein dunkles Geheimnis verrät, verpuffen ihre Hoffnungen. Denn er wird das Versprechen nicht brechen, das er seiner Familie gegeben hat, selbst wenn das bedeutet, dass er die größte Liebe seines Lebens verliert.

Heute kaufen

Informationen veröffentlichen

Veröffentlichungsdatum: 4. November 2022
Verleger: Zealous Quill Press
Format: EbookTaschenbuch
ASIN: B0BF7CP6T5